Rucksack: Ostsee - Fischland - Darß

[<<Erstes] [<zurück] [weiter>] [Letztes>>] 55 Artikel in dieser Kategorie
Rucksack: Ostsee - Fischland - Darß

Rucksack: Ostsee - Fischland - Darß

Fischerei und Seefahrt bestimmten einst das Leben im schmalen Streifen, dem „Fischland“, bei Wustrow und Ahrenshoop. Hier gab es die erste Navigationsschule an der Ostseeküste, Zeesenschiffe fuhren auf Fischfang, schmucke Kapitänshäuser wuchsen. In diesem Land zwischen Bodden und Meer sind Heike Opitz und Robby Mörre diesmal unterwegs. Aber natürlich geht es noch weiter gen Nordosten: auf den Darß. Hier, wo die Natur noch keine Ruhe gefunden hat, sorgen Wasser und Wind für stete Veränderung. Meeresströmungen führen den Sand fort und lagern ihn im Nordosten wieder an. Der Darß „bewegt“ sich. Dieses ursprüngliche und malerische Gebiet erkunden die Beiden auf ihrer Tour zwischen Wustrow und Prerow. Die „Ros-tocker Heide“ grenzt an die Ostsee, bietet Moore, Ilexwälder und Schilfwiesen. Schon im 13. Jahrhundert kauften die Rostocker das 6000 Hektar große Areal östlich der Stadt und nutzten es als Jagdgebiet und Weideland. Heike Opitz und Robby Mörre streifen vom Breitling durch die Schilfwiesen am Radelsee, genießen die Stille im Hütelmoor und entdecken das Ostseeheilbad Graal-Müritz. Der Weg führt weiter durch die nordöstliche Heide Mecklenburg bis zum Freilichtmuseum Klockenhagen. Von rohrgedeckten Büdnereien und giftigen Stechpalmenwäldern, von eichenge-säumten Torfgräben und schnaternden Schiffsbrüchigen – die Rucksack-Winterwanderung in einer Region, die in diesen Monaten die Naturruhe pflegt und daraus die Kraft für den Sommertourismus tankt.

Spezifikationen

Artikel-Nr.:
7178
Laufzeit:
60 Min.
Bildformat:
16:9
Tonformat:
Stereo
Sprachen:
deutsch
Ländercode:
2
Medium:
DVD
DVD
14,95 €

Preis 14,95 € inkl. 19 % MwST
zzgl.Versandkosten
Lieferzeit: sofort Lieferbar

Stück

zum Warenkorb

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

paypal

Hotline

Tel

0341 - 497 86 80

Bei Fragen zu unseren Produkten,
rufen Sie uns einfach an.
   
   
   
Parse Time: 0.524s