Eisenbahnfährverbindung: Mukran - Klaipeda

[<<Erstes] [<zurück] [weiter>] [Letztes>>] 24 Artikel in dieser Kategorie
Eisenbahnfährverbindung: Mukran - Klaipeda

Eisenbahnfährverbindung: Mukran - Klaipeda

Eindrucksvolle Reportage vom Bau und der Inbetriebnahme des letzten und größten Verkehrsprojektes der DDR, dem Eisenbahnfährhafen Mukran. Gebaut um den gewaltigen Warenverkehr in Richtung UdSSR zu bewältigen und um den teuren Transitgebühren und der schleppenden Abfertigung des polnischen Bruderlandes zu entgehen. 1989 fuhren 5 von geplanten 6 Fähren im Linienbetrieb. Mit der Wende brach der Wirtschaftsverkehr zusammen. Der Truppenabzug der GSSD bis 1993 füllte das Hafenareal noch einmal. Heute dient das „Tor zum Baltikum“ unter anderem als Umschlagplatz für den Bau der Gas Ostseepipeline. Wieder ein wichtiges deutsch russisches Prestigeobjekt.

Spezifikationen

Artikel-Nr.:
7668
Laufzeit:
35 Min.
Bildformat:
4:3
Tonformat:
Stereo
Sprachen:
deutsch
Ländercode:
2
Medium:
DVD
DVD
9,95 €

Preis 9,95 € inkl. 19 % MwST
zzgl.Versandkosten
Lieferzeit: sofort Lieferbar

Stück

zum Warenkorb

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

paypal

Hotline

Tel

0341 - 497 86 80

Bei Fragen zu unseren Produkten,
rufen Sie uns einfach an.
   
   
   
Parse Time: 0.881s