Halle bis 1983 - Protokoll einer alten Diva - Historische Stadtporträts

[<<Erstes] [<zurück] [weiter>] [Letztes>>] 34 Artikel in dieser Kategorie
Halle bis 1983 - Protokoll einer alten Diva - Historische Stadtporträts

Halle bis 1983 - Protokoll einer alten Diva - Historische Stadtporträts

1983 - Die tausendjährige, einst bunte Diva ist grau geworden. Die Industriestadt arbeitet, doch die DDR-Oberen vernachlässigen die Stadt. Wünsche wie „Alles für Halle - nichts mehr für Berlin“ hört niemand. Die großen Ereignisse der letzten hundert Jahre stehen im Mittelpunkt und können in ihren originalen Aufnahmen kaum spannender sein. Der erste Weltkrieg ist überstanden und Halle taucht ein in die Wirren der Weimarer Republik und wird schließlich auch von der Ideologie des Dritten Reiches vereinnahmt. Die Leunawerke produzieren schon bald deutsches Benzin für die Front. Die Amerikaner befreien 1945 die Stadt, die trotz schwerer Schäden die am besten erhaltene deutsche Großstadt ist. Die anschließende sowjetische Besatzung bringt den Sozialismus und den Titel Bezirksstadt.

Spezifikationen

Artikel-Nr.:
7471
Laufzeit:
43 Min.
Bildformat:
4:3
Tonformat:
Mono
Sprachen:
deutsch
Ländercode:
2
Medium:
DVD
DVD
17,50 €

Preis 17,50 € inkl. 16 % MwST
zzgl.Versandkosten
Lieferzeit: sofort Lieferbar

Stück

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

zum Warenkorb

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

paypal

Hotline

Tel

0341 - 497 86 80

Bei Fragen zu unseren Produkten,
rufen Sie uns einfach an.
   
   
   
Parse Time: 0.446s