Geheimprojekt Hillersleben - Von Wehrmacht bis Bundeswehr

[<<Erstes] [<zurück] [weiter>] [Letztes>>] 162 Artikel in dieser Kategorie
Geheimprojekt Hillersleben - Von Wehrmacht bis Bundeswehr

Geheimprojekt Hillersleben - Von Wehrmacht bis Bundeswehr

1935 wird als geheime Versuchsstelle der Deutschen Wehrmacht für 80 Mio. Reichsmark einer der größten Truppenübungsplätze der Geschichte aus dem Boden gestampft. Ausgiebig wurde hier u.a. das gewaltige Geschütz Dora (43m lang, 1400 t schwer, 500 Mann Bedienung) getestet. Nach Kriegsende 1945 besetzte die Rote Armee das Gelände und stationierte 50.000 Elitesoldaten mit den neuesten Waffensystemen. Ihre überdimensionalen Militärparaden in Magdeburg haben Mythoscharakter. Nicht weniger spektakulär bereitet sich heute die Bundeswehr auf diesem gigantischen 233 km2 Übungsgelände für ihre Auslandseinsätze vor. Ebenso steht es allen NATO- Staaten zur Verfügung. Boden-Gefechtsübungen werden in nachgebauten Dörfern simuliert und trainiert. Mit dem Neubau einer Übungsstadt mit 500 Häusern, Slums, Industriegebieten, U-Bahntunneln und einem künstlichen Fluss werden auch zukünftig optimale Bedingungen für jedwede militärische Ausbildungen geschaffen. Als private Dienstleistung demonstrieren hier sogar deutsche Rüstungskonzerne die Konkurrenzfähigkeit ihrer Produkte vor kauffreudigem Publikum aus aller Welt.

Spezifikationen

Artikel-Nr.:
8662
Laufzeit:
90 Min.
Bildformat:
16:9
Tonformat:
Mono/Stereo
Sprachen:
deutsch
Ländercode:
2
Medium:
DVD
DVD
19,95 €

Preis 19,95 € inkl. 19 % MwST
zzgl.Versandkosten
Lieferzeit: sofort Lieferbar

Stück

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

zum Warenkorb

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

paypal

Hotline

Tel

0341 - 497 86 80

Bei Fragen zu unseren Produkten,
rufen Sie uns einfach an.
   
   
   
Parse Time: 0.331s