Hamburg von 1888 bis 1945 - Eine Filmchronik

[<<Erstes] [<zurück] [weiter>] [Letztes>>] 17 Artikel in dieser Kategorie
Hamburg von 1888 bis 1945 - Eine Filmchronik

Hamburg von 1888 bis 1945 - Eine Filmchronik

In bewegten Bildern erzählt »Hamburg von 1888 bis 1945«, wie diese vor mehr als einem Jahrhundert das Laufen gelernt hatten, und wie es nicht mehr lange dauerte bis sie auch nach Hamburg kamen. Von dem ersten erhaltenen Dokument, der Enthüllung des Bismarck-Denkmals am stürmisch-regnerischen 2. Juni 1906, bis zu den spektakulären Farbaufnahmen, die der Feuerwehrmann Hans Brunswig während der Katastrophe des »Feuersturms« im Sommer 1943 aufnahm, sind auf dieser DVD unzählige Dokumente zu einer spannenden Chronik zusammengesetzt. Dazu Interviews mit Loki Schmidt, Henning Voscherau und Oswald R. Amsinck. Der Film entstand 1999 in Zusammenarbeit mit dem damaligen Landesmedienzentrum Hamburg, wo Tilgner für seine Chronik Sequenzen aus 100 Stunden historischen Filmmaterials neu zusammenstellte. »Eine eindrucksvolle Zelluloid-Zeitreise durch einen sehr bewegten Geschichtsabschnitt « urteilte das Hamburger Abendblatt.

Spezifikationen

Artikel-Nr.:
8754
Laufzeit:
60 Min.
Bildformat:
4:3
Tonformat:
Mono
Sprachen:
deutsch
Ländercode:
2
Medium:
DVD
DVD
14,95 €

Preis 14,95 € inkl. 19 % MwST
zzgl.Versandkosten
Lieferzeit: sofort Lieferbar

Stück

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

zum Warenkorb

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

paypal

Hotline

Tel

0341 - 497 86 80

Bei Fragen zu unseren Produkten,
rufen Sie uns einfach an.
   
   
   
Parse Time: 0.337s