GERA - kleine große Stadt 1987 - Ein Thüringer Heimatfilm

[<<Erstes] [<zurück] [weiter>] [Letztes>>] 29 Artikel in dieser Kategorie
GERA - kleine große Stadt 1987 - Ein Thüringer Heimatfilm

GERA - kleine große Stadt 1987 - Ein Thüringer Heimatfilm

GERA 1987 & Das bewegte Gera Kurzbeschreibung: »Porträt der DDR-Bezirksstadt Gera, die 1987 ihr 750. Stadtjubiläum feiert, 130.000 Einwohnern ein Zuhause bietet und wo in »sozialistischen Wartegemeinschaften« für das Besondere angestanden wird. Die Vaterstadt von ZDF Reporter Christian Korth hat sich »dank großer Restaurierungs- und Renovierungsleistungen von einer grauen Industriestadt zu einer repräsentativen Stadt mit gehobener Lebensqualität entwickelt«, - so beschreibt er damals seinen liebevollen Heimatfilm fast ein wenig überschwänglich im Pressetext fürs Westfernsehen. Wichtig war ihm auch zu erwähnen : »Die Gerschen sind Thüringer und Thüringer sind keine Sachsen!« Rechenmeister Adam Ries hüstelt vermutlich, als Gera 1995 - nur 8 Jahre später - zur 1000 Jahrfeier ruft. Zu diesem erneuten großen Jubiläum entstand unser wunderbarer Bonusfilm, der Sie auf eine filmische Reise durch die Stadtgeschichte einlädt. Fazit: Es war nicht immer eitel Sonnenschein – aber Sternstunden gab es bei den Gerschen Fettguschen zu Hauf.

Spezifikationen

Artikel-Nr.:
9531
Laufzeit:
78 Min.
Bildformat:
4:3
Tonformat:
Stereo
Sprachen:
deutsch
Ländercode:
2
Medium:
DVD
DVD
14,95 €

Preis 14,95 € inkl. 19 % MwST
zzgl.Versandkosten
Lieferzeit: sofort Lieferbar

Stück

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

zum Warenkorb

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

paypal

Hotline

Tel

0341 - 497 86 80

Bei Fragen zu unseren Produkten,
rufen Sie uns einfach an.
   
   
   
Parse Time: 0.347s