Ost-Berlin 1978 - Szenen aus einer Hauptstadt

[weiter>] [Letztes>>] 29 Artikel in dieser Kategorie
Ost-Berlin 1978 - Szenen aus einer Hauptstadt

Ost-Berlin 1978 - Szenen aus einer Hauptstadt

Die Regierung der DDR hat den östlichen Teil von Berlin zur Hauptstadt des anderen deutschen Staates gemacht, baute ein neues Stadtzentrum und neue Wahrzeichen. ZDF-Korrespondent Dirk Sager ist auf der Suche nach dem Lebensgefühl der Menschen, die in Ost-Berlin leben. Der Film zeigt, was neu entstanden ist, aber auch was geblieben ist. Ein Wolgataxi wird ihn dabei chauffieren und sein Fahrer ein interessanter Stadterklärer werden. Zwischen Datschen- idylle und Straße »Unter den Linden«, dem großen Palast der Republik und dem Bau der größten Plattenbausiedlung der Welt in Marzahn, zwischen Militärischen Aufmärschen und Mauerblümchendasein, zwischen elitärem Nachtleben oder kollektiven Brigadeausflug kommen wir dem Spirit des Jahres 1978 ganz nahe. Übrigens: Das HO Zentrum Warenhaus am Alex war seinerzeit mit 600 Mio. Mark das Umsatzstärkste Warenhaus ganz Deutschlands - erstaunlich in einem Land der Mangelwirtschaft.

Spezifikationen

Artikel-Nr.:
9518
Laufzeit:
45 Min.
Bildformat:
4:3
Tonformat:
Stereo
Sprachen:
deutsch
Ländercode:
2
Medium:
DVD
DVD
14,95 €

Preis 14,95 € inkl. 19 % MwST
zzgl.Versandkosten
Lieferzeit: sofort Lieferbar

Stück
zum Warenkorb

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

paypal

Hotline

Tel

0341 - 497 86 80

Bei Fragen zu unseren Produkten,
rufen Sie uns einfach an.
   
   
   
Parse Time: 0.311s